Weichestellpult selber bauen

HI, Heute geht es um Weichen automatisch Schalten bei der Spur G
Wenn man keine 50,00 –80,00 € ausgeben will kann man ein Stellpult selber bauen man benötigt:
– Dioden 1N 400x (x = egal, 1A kosten 2 Cent)
– Gleichrichter B 250 (1500 rund) ( Standartgleichrichter und am billigsten, 14 Cent)
+ 2 Taster 2 Polig oder Einfaches Stellpult ( Preiswerte Variante)
Man kann auch die Schaltung erweitern wie zb : Weiche + Signal oder Weiche + Signal + Bahnübergang.
Dies ist auch auf Digital umrüstbar.

 

Dominikschaltplan

 

 

Der Umgang mit anderen Hunden

dogs-679896_640 Sie dürfen auf keinen Fall den Kontakt ihres Hundes zu einem anderen Hund meiden, damit er nicht zum reinen Menschenhund wird. Hunde begrüßen sich zunächst mit Nasenkontakt, danach beschnuppern sie sich an den hinter dem Schwanz liegenden Drüsen, die mehr Auskünfte geben. Während des Schnüffelns, prägen sie sich ein, wer zuerst den andren beschnüffeln darf. Manchmal folgt die Klärung durch Fellsträuben, knurren oder eine kleine Rauferei. Aber meistens merken wir gar nicht wie sie sich einigen. Diese Rangordnung kommt noch aus der Zeit der Wölfe. Dort war im Rudel genau festgelegt, wer mehr Freiheit hat. Das macht auch den Umgang mit ihnen gemütlicher, denn wenn wir den Hunden noch wenn sie klein sind beibringen, dass wir den ersten Rang haben, kommt es auch nicht zu Auseinandersetzungen. Ihr Hund fühlt sich in ihrer Gegenwart immer noch am wohlsten.

Große öffentliche Modellbahnanlagen

HI, ich schreibe heute über große öffentliche Modellbahnanlagen.

Die wohl berühmteste Anlage in Deutschland ist das Miniaturwunderland in Hamburg. Ich war auch schon mal mit meinem Opa da. Wir haben die Karten im Internet bestellt. Das ist wirklich zu empfehlen, da man dann nicht so lang warten muss. Sonst kann es vorkommen, dass man bis zu einer Stunde warten muss. Man sollte auch zwei Tage einplanen, um sich alles anzuschauen. Bei Google Maps bei Street View kann man sich jetzt die gesamte Anlage anschauen. Es gibt auch eine Führung, die circa eine Stunde geht, namens „Blick hinter die Kulissen“

Die zweitgrößte Anlage ist LOXX in Berlin. Hier war ich auch schon einmal. Diese beiden Ausstellungen sind wirklich interessant.

 

Dominik

Handel, Waffen und Kunst

In Ägypten wurde viel Handel getrieben. Vor allem Gewürze, Waffen, Kleidung und Schmuck wurden verkauft. Die meiste Fracht wurde über den Nil ins Land gebracht und verkauft. Da es damals kein Münzgeld gab wurden Tauschgeschäfte abgeschlossen. Als Tauschmittel wurden hauptsächlich Tiere oder Getreide verwendet. Der Schmuck beispielsweise wurde aus Glas hergestellt und für sehr hochgestellte Personen noch mit Figuren der Götter verziert. Nicht selten auch mit Hieroglyphen. Schon die damaligen Waffen waren sehr gefährlich und für die damalige Zeit sehr hochentwickelt. Der Pharao besaß die schönste, prunkvollste und beste Ausrüstung, die es zu seiner Zeit gab. Er bestimmte was für den Krieg wichtig war und plante ihn auch. Auch heute sind noch wenige Exemplare der Waffen aus der Zeit der Pharaonen erhalten geblieben.

Der Nil das fruchtbare Land

Der Nil ist ein sehr fruchtbares und ein gutes Land zum Leben. Die Ägypter nutzten das. Einmal im Jahr(Juni) wurde der Nil über 6671 km weit überschwemmt. Dadurch wurde ein sehr fruchtbarer Schlamm über die Felder der Ägypter geschwemmt. Er befruchtete die Felder der Bauern. Nun mussten sie nur noch die Setzlinge und Samenkörner in die Erde stecken und wachsen lassen. Das Eintreten der Samen und Setzlingen übernahmen die Tiere. Ziegen, Ochsen und Kühe wurden über die Felder der Bauern getrieben. Durch Bewässerungssysteme wurden die Felder mit ausreichend Wasser versorgt. Der Nil machte Ägypten reich. Er entspringt in den Bergen von Ruanda und Burundi. Mit 6852 km ist er der längste Fluss der Erde. Der Nil brachte das Leben nach Ägypten. Er trug zur Herausbildung der Ägyptischen Hochkultur bei und ist das Herz von ganz Ägypten.

Was war vor den Pharaonen?

„Die Zeit nach 3000 v. Chr., in der Pharaonen das Land regierten , nennen wir das „ alte Ägypten“.Wer aber lebte in Ägypten, bevor es Pharaonen gab?

In der frühen Steinzeit wohnten die Menschen vom Nildelta bis nach Assuan in Gebieten, die von der Nilüberschwemmung nicht erreicht wurden. Um 5000 v. Chr. waren sie zu Bauern geworden. Sie bauten Weizen und Gerste an und betrieben Viehzucht. Sie legten zudem Dörfer aus Lehmhütten an, die zwar im Niltal lagen, aber vor den jährlichen Überschwemmungen sicher schienen. Diese Siedlungen blühten und entwickelten sich zu Königreichen. Neueste Ausgrabungen belegen das. Um 3500 v. Chr. hat man wundervolle Elfenbeinschnitzereien, Schieferpaletten und feine Töpferware in Ziegelgräbern gefunden.“ Quelle: Hart, George: Das alte Ägypten, München, 2011, S. 6.

Lore

Das Gestalten von Anlagen

Man kann seine Anlage mit vielen Sachen dekorieren wie zum Beispiel mit: Wohnhäusern, Supermärkten, Märkten, Bauernhöfen, Fabriken, Burgen, Brücken, Vegetation, Windmühlen, Tankstellen, Kirchen, Personen, Bergwerke, Imbissläden-und Buden, Bänke, Lampen und so weiter. Es gibt auch Fahrzeug wie: LKW, Autos, Fahrräder, Baumaschinen, Landmaschinen, Feuerwehren, Polizeiwagen, THW-Fahrzeuge, Rettungswagen, Busse, Flughafenfahrzeuge, Schiffe, Flugzeuge, Helikopter, Militärfahrzeuge und noch vieles mehr. Es gibt auch Bahnbetriebsgebäude wie: Stellwerke, Dieseltankstellen, Bekohlungsanlagen, Wasserkräne, Bahnhöfe und noch mehr.

Dominik

 

Ein Interview mit einem Tätowierer

Auf was muss man bei der Hygiene achten?

Man muss mindestens  zweimal  desinfizieren und Gummihandschuhe tragen. Man muss auch immer eine neue Nadel verwenden,  Griffel Stück richtig putzen, alles sauber machen(liege, Maschine), und Handschuhe wechseln (höchstens zehnmal.)

Was sind die beliebtesten Stellen beim Tätowieren?

Bei Frauen sind die beliebtesten Stellen: Nacken, Fuß und Handgelenk  

Beliebteste Stellen bei Männern: Unter + Oberarm und Ober + Unterschenkel

Tut Farbe weh?

Farbe tut nicht immer weh,  weil das ganz auf den Schmerztyp des Manschens drauf ankommt.

Schöne Sprüche für Frauen und Männer (Beide, Männer, Frauen)

M: Home is where the WI-FI is

F: FOREVER YOUNG

F: wenn du denkst es geht nicht mehr dann Löffel die Nutella leer

F: weil wir Engel ohne Flügel nicht Engel nennen können nennen wir sie Freunde 

B: wenn du ein Problem mit mir hast behalt es für dich, es ist schließlich nicht meins!

Allgemeines über Modell – und Gartenbahnen

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA

Bild: Immanuel Giel

Von Modelleisenbahnen gibt es die bekannten Hersteller: Fleischmann, Tillig Bahnen, Bachmann, Piko, Märklin, Kibri, Busch, Roco, Auhagen und Noch. Es gibt noch mehr nur aber es würde zu lange dauern alle aufzuzählen. Kommen wir jetzt zu Gartenbahnherstellern: LGB, Piko, Busch, Märklin, Bachmann, Pola, Liliput, Preiser und Aristo craft Trains die aber 2014 in Insolvenz gegangen ist. Es gibt von Modellbahnen 4 Spurgrößen TT, H0, N und Z von Gartenbahn nur eine Spur G. Es gibt auch noch die nicht so geläufige Spur 0 .